Provence, März 2005
Nauders am Reschenpass – der Stelvio ist verschneit
Mai 2017: eine kunterbunte Truppe
Gäste willkommen: generationenübergreifendes Vereinstreffen 2006 in Wiblingwerde
Voriger
Nächster

PRÄ-STRAVA

Im Jahr 1996, vor Facebook und ZWIFT und fast sogar noch Prä-Carbon veranlassten sieben coole Typen, Kurierfahrer der TIMEBANDITS & ein paar friends, den Eintrag ins Vereinsregister – als kleinster Radsportverein Dortmunds.

 

Inzwischen – wir sind weiterhin der kleinste Verein Dortmunds – hat sich im Radsport viel verändert. Wir fahren nicht mehr soviel Kurier, manche graveln, machen Challenges auf STRAVA und es sollen sogar schon mal Scheibenbremsen gesichtet worden sein. Das T. im Namen steht übrigens für Triathlon. Oha.

Diese Zitate sollte man kennen…

"Oh. Die Timebandits – jetzt wird's schnell."
RTF-Fahrer im Sauerland
Unbekannter RTF-Fahrer
Radmarathon "Der Höhenriese", Sauerland, 2002
"Diese Gruppe verlassen wir nicht,
außer nach vorne."
Heinrich am Start der HEW Cyclassics
Heinrich Sch.
an der 10-km-Marke der HEW Cyclassics, Hamburg, 2001
"Bleib dem Müsli-Mann von den Nüssen!"
Marbod J.
Trainingslager-Tipp für Südfrankreich

Join us! Gerne Online. Aber besser offline!

Scroll to Top