28. September 2003
Bergpreis


Am Sonntag 28.09.03 fand der 4. Wiblingwerder Bergpreis der Time Bandits als offene Vereinsmeisterschaft statt. Die Anfahrt erfolgte imgeschlossenen Fahrerfeld von 22 Fahrern und 2 Fahrerinnen ab Dortmund Aplerbeck über den Schälk bis Nachrodt im Lennetal. Beim Einstieg in
Nachrodt in 4,5 km lange Steigung mit insgesamt 290 Höhenmetern und einer durchschnittl. Steigung von 6,5 % war der scharfe Start ins
Bergrennen. Schon auf der ersten steilen Rampe zog sich das Feld in die Länge und die Favoriten fanden sich an der Spitze ein. An der steilsten
Stelle attakierte Heinrich Schulte in der Manier eines echten Bergfahrers und brachte schnell 50m zwischen sich und seine Verfolger, die bereits am Anschlag fuhren. Nur der Vorjahressieger Christian Mirbach hatte noch etwas zuzusetzen und nahm allein die Verfolgung auf.
Schnell nahm der Abstand zwischen den zwei Spitzenreitern und dem Verfolger Torsten Grefling zu. Zu ihm konnte sich der schon abgeschlagene Thomas Westermann wieder herankämpfen und die Gruppe halten. Auf der langen Zielgeraden musste Torsten Grefling reissen und sich auch noch von Claus Schweppe überholen lassen, der einen insgesamt hervorragenden 4. Platz belegen konnte und sich in hervorrageneder Form zurückmeldete.
An der Spitze für Heinrich Schulte einem ungefährdeten Sieg entgegen und markierte eine neue Bestzeit mit 11:49 min erstmals unter 12 min
(entspricht einem Schnitt von 23,5 kmh). Auf Platz 2 landete der Vorjahressieger Christian Mirbach mit 35 sec Rückstand. Den 3. Platz
sicherte sich Thomas Westermann (12:58 min)
Den ersten Platz der Frauen belegte wie in den Jahren zuvor Verena Engel mit einer starken Leistung in einer Zeit von 15:49 min.



Die Siegerehrung fand noch auf der Berkuppe in Wiblingwerde statt und wurde vom Vereinsvorsitzenden Jonas Puschmann vorgenommen, der leider gesundheitsbedingt nicht starten konnte, aber gerne die Vereinsmeisterschaft noch spannender gemacht hätte.
Der einzigartige Wanderpokal wird mit neuer Siegeraufschrift an den neuen Vereinsmeister Heinrich Schulte auf der Jahreshauptversammlung am 05.12.2003 überreicht werden.


Hier kurz die offizielle Ergebnisliste:



1. Heinrich Schulte 11:49
2. Christian Mirbach 12:24
3. Thomas Westermann 12:58
4. Claus Schweppe 13:15
5. Thorsten Grefling 13:20
6. Alexander Zier 13:21
7. Naik Jansing 13:22
8. Markus Lorenz 13:25
9. Daniel Nowald:13:39
10. Jörg Holleck 13:56
11. Matthias Rohe 14:15
12. Matthias Schulz 14:54
13. Alexander Freese 15:04
14. Jochen Spychalsky 15:05
15. Christian Junge 15:20
16. Verena Engel 15:49 (1. Frau)
17. Jan 17:23
18. Tobias Sommer 17:24
19. Wolfgang Kleint 17:25
20. Gregor Sprenger 17:54
21. Ulli Kleint 17:56
22. Peter 18:11
23. Silvia Junge 24:17